Willkommen auf der Trabrennbahn in Dinslaken

Nächste Rennveranstaltung:  SAMSTAG, 21.11.2020

• NEWS • NEWS • NEWS • NEWS • NEWS • NEWS •

Nachschau - Montag, 5. Oktober 2020
Aus der Radfahrerlage

Nicht immer gewinnt der Führende - Michael Nimczyk einziger Doppelsieger – Graf Bismarck überlegen unter dem Sattel – Lady Quick Seriensiegerin

Gemeinhin gilt die Spitze als der bevorzugte Ort, von dem man auf einer Halbmeilenbahn gewinnen kann. Doch diese Faustregel galt am Montagabend in Dinslaken mehrfach nicht,


Vorschau - Montag, 5. Oktober 2020
Das Beste zum Schluss

Frei-für-Alle am Ende der Abendkarte - TomNJerry Diamant gegen Fuggedaboutit - Neun Rennen am Montag – Der Goldhelm mit weiteren Chancen – Hannah Hazelaar debutiert unter dem Sattel – Endlich wieder Hope for Children? - Garantierte 3.000 EUR in der V6 – Zum Auftakt eine V3

Es war nicht ganz einfach, den heutigen Renntag zusammen zu stellen, doch am Ende stand ein interessantes Neun-Rennen-Programm zum Oktober-Auftakt.


Nachschau - Montag, 7. September 2020
Robbin Bot gewinnt doch nicht alles

Robbin Bot mit drei Siegen aber Mann des Abends – Thomas Maaßen mit zwei Erfolgen – Ronja Walter im ersten Reiten, Anne Lehmann im zweiten

Es war angerichtet, und auch der Wettergott spielte nach der Sommerpause mit und bescherte dem Montagrenntag am Bärenkamp gute äußere Bedingungen,


Vorschau - Montag, 7. September 2020
Ganz viel Abwechslung

Elf Rennen am Montagabend – Robbin Bot mit vielen erstklassigen Chancen – Zwei Trabreiten mit der Championesse Ronja Walter - Viele interessante Wettangebote

Nach langer Sommerpause meldet sich die Trabrennbahn in Dinslaken am Montagabend mit einem 11-Rennen-Porgramm zurück. Der erste Start ist für 18.30 Uhr terminiert.


Ältere Meldungen und Berichte finden Sie in unserem Archiv.