Ausschreibung

Montag, 1. März 2021

Rennbeginn: 11.35 Uhr
4. Renntag
Starterangabe bereits am Dienstag, 23. Februar 2021 nur online bis 11.00 Uhr
Für ALLE Rennen ist der Beschlag verbindlich anzugeben!
Es werden an diesem Tag 4 PMU-Rennen und ggf. weitere Rennen durchgeführt. Rennen, die nicht mit mindestens 10 Pferden besetzt sind, können statt PMU als normales Rennen gelaufen werden.
In PMU-Rennen sind 12 Pferde startberechtigt. Minderung ggf. nach PMU-Sonderbestimmungen. Einsatz 1% der Dotierung, 8 Platzgelder.
Nr. Dotierung Pferdealter GWS Startart Distanz Zusatz

DI0401 1.200 € 3-14 a.L. bis 1.250 Auto 2.100 m kFE
Die Dotierung erhöht sich auf 1.600 Euro bei mehr als 9 angegebenen Pferden.
Kann im Bedarfsfall zum PMU-Rennen werden. Dotierung dann 3.500 Euro.

DI0402 1.200 € 3-14 a.L. bis 4.250 Auto 2.100 m kFE
Die Dotierung erhöht sich auf 1.600 Euro bei mehr als 9 angegebenen Pferden.
Kann im Bedarfsfall zum PMU-Rennen werden. Dotierung dann 3.500 Euro.

PMU-Rennen
DI0403 3.500 € 3-14 a.L. bis 8.000 Auto 2.100 m PMU kFE

PMU-Rennen
DI0404 3.500 € 3-14 a.L. bis 18.000 Auto 2.550 m PMU kFE

PMU-Rennen
DI0405 4.000 € 3-14 a.L. bis 28.000 Auto 2.100 m PMU kFE

PMU-Rennen
DI0406 5.000 € 3-14 a.L. Frei für alle Band 2.125 m PMU kFE
  ab 56.001 + 25 m  
Pferde, die seit 1.9.2020 sieglos sind, rücken ein Band vor.

DI0407 1.200 € 3-14 a.L. bis 38.000 Band 2.125 m EVR kFE
Pferde, die seit 1.9.2020 sieglos sind, rücken ein Band vor.
Die Dotierung erhöht sich auf 1.600 Euro bei mehr als 9 angegebenen Pferden.
Kann im Bedarfsfall zum PMU-Rennen werden. Dotierung dann 4.000 Euro.

Alle Angaben ohne Gewähr!